Archiv Termine/Vorträge

Mit DEMENZ leben

23 Juni 2022. Rathaus Lüdenscheid

Dortmunder Wissenschaftskonferenz

Prof. Michael Prilla -TU Clausthal; Ingolf Rascher - Management for Health-INT

Augmented Reality, Künstliche Intelligenz, Robotik, robotische Systeme und Sturzsensorik in der pflegerischen Versorgung

Veranstaltungsort: Dortmunder U

Zukunftskongress

Leben und Arbeiten im Jahr 2030

Informationen und Anmeldungen unter www.zukunftskongress.eu

Lotsendienste im Gesundheitswesen

Digitalisierung und KI in Netzwerken früher Hilfen. Kooperationsveranstaltung Finnland/Deutschland. Bethanien Moers. Begrenzte Teilnahmezahl; 2G. nur mit Anmeldung unter info@management4health.eu. Infos www.netzwerk-kinderzukunft.de

Augmented Reality

Die Pflegebrille eine intelligente Lösung zur Entlastung der Pflegepraxis.

Vorstellung der Anwendungen: Telekonsultation, Anleitung. Unterstützung von Pflegekongressen. Webinar Forschungs- und Praxisverbund Pflegebrille (Connext; Management for Health-INT, TU Clausthal) . Anmeldung unter info@management4health.eu.

Gesundheit und Pflege- Das passt zu mir

Messe in den Flottmannhallen Herne mit den Technologien Robotik, Augmented Reality, Pflegebrille, go4cognition, Connext Assist, GutePflege: DIGITAL. Keine Anmeldung erforderlich. Informationen zum Veranstaltungszentrum unter www.flottmann-hallen.de

Was Digitalisierung kann!

7. Fachtag Digitalisierung, Mittwoch 20. Oktober 2021, 10:00 bis 16:30, Oberhausen - Café Bistro Jahreszeiten, Konferenzraum. Anmeldungen unter info@aalakademie.de

Flyer als PDF zum Download

Pflege 4.0 Kompetenzerwerb in der Pflege

Hinweis: Terminverschiebung vom 19.02. auf den 30.06.2021

Vorstellung der Ergebnisse aus dem Digitalisierungsbarometer 2020/2021. Hybride Konferenz. Bochum. Anmeldung unter info@management4health.eu

Wissenschaftliches Symposium

Hinweis: Terminverschiebung vom 25.03. auf den 29.06.2021

„Sektorenübergreifende Lotsendienste am Setting Geburtsklinik“ mit einem Spezial „Digitalisierung in den Frühen Hilfen“ und ersten Ergebnissen aus dem Projekt „Wie KI das Screening verbessern kann" Ort: HFH (Hamburger Fernhochschule) Studienzentrum Pflege und Gesundheit. 2. Etage Saal 201.  Vorträge und Networking. Infos www.netzwerk-kinderzukunft.de Anmeldung unter info@management4health.eu

MAIK Onlinetalk #40

Vortrag von Ingolf Rascher: „Kommunikationsunterstützung durch assistive Technologien für Menschen mit komplexer Behinderung und Autismus“

Inhalt: Kommunikation ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis und bestimmt den Alltag. Technologien ermöglichen z.B. den Zugang zu digitalen Medien, sie unterstützen die Kommunikation und fördern die Kompetenzen.  Der Vortrag führt in das Thema ein, zeigt praktische Lösungen und berichtet von Erfahrungen mit ausgewählten assistiven Technologien im Bereich Kommunikationsunterstützung. Ziel ist es Orientierungswissen zu vermitteln und ausgewählte technische Assistenzlösungen des ersten und zweiten Gesundheitsmarktes kennenzulernen. Der Vortrag möchte auch ermutigen assistive Technologien zu erproben.

INFO / Zoom_Link: https://www.maik-online.org/onlinetalks.html