Management for Health - INT

Das wissenschaftliche Forschungsinteresse und die praxisorientierten Konzepte und Dienstleistungen zielen besonders auf Lösungen an der Schnittstelle Mensch / Technik und der Entwicklung innovative Dienstleistungen für die Gesundheits- und Sozialbranche. Der Schwerpunkt liegt darin, soziale und technische Aspekte integriert zu betrachten und so das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Organisation zu verbessern.

Wir betreuen Kliniken und Praxen, soziale Organisationen und Verbände sowie Unternehmen aus der Medizintechnik, IT und Forschung bei der Umsetzung ihrer Herausforderungen und zeigen wie Organisationen von der digitalen Transformation profitieren können.

Arbeiten mit und in Lernenden Systemen

„Chatbots“ und „Künstliche Intelligenz“ werden die Arbeit verändern. Hybride KI-Systeme werden in der Sozialbranche erprobt. Wir forschen zur Frage wie die Mensch-KI Partnerschaft in soziotechnischen Systemen erfolgreich gestaltet werden kann. Ein Handlungsleitfaden soll helfen die Interaktion von Mensch und „Künstlicher Intelligenz“ in Arbeitsprozessen besser zu verstehen.

Beim Praxiseinsatz robotische Assistenzsysteme erforschen wir z.B. in interdisziplinären Forschungsteams wie soziale / emotionale Robotik unterstützt durch künstliche Intelligenz, Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen und Demenz lebenspraktisch unterstützten kann.

Digitalisierung

Kompaktinfos

Service

Beratungsfelder und Dienstleistungen

Aktuell

Alle aktuellen Infos im Überblick

Termine

Alle Termine im Überblick