Wintersemester 2015/2016

Ruhr Universität Bochum

080 232. S Arbeit in den Sozialen Diensten (AWOrg, Teil II)
2st., Do 08.30-10.00, GC 03/146

Teilnahmevoraussetzungen

  • Generell: Regelmäßige Teilnahme, zusätzlich für einen
  • Teilnahmenachweis: Referat, Thesenpapier und PowerPoint-Präsentation
  • Leistungsnachweis: Klausur

Programm/Gliederung

Block A) Das Seminar gibt einen Überblick über relevante  Aspekte der Sozialen Dienste in Deutschland. Es behandelt historische und theoretische Grundlagen, Fragen der Steuerung und institutionellen Entwicklungen im Bereich der Sozialen Dienste.

Block B) Im Praxisteil wird die Entwicklung der Arbeit in ausgewählten sozialen Dienstleistungen   behandelt.


Ruhr Universität Bochum

080 341. S Management und Qualifizierung in Dienstleistungsunternehmen (W&D, Teil I / II)

2st., Do 10.00-12.00, GBCF 04/611

Teilnahmevoraussetzungen

  • Generell: Regelmäßige Teilnahme, zusätzlich für einen
  • Teilnahmenachweis: Referat, Thesenpapier und PowerPoint-Präsentation
  • Leistungsnachweis: Klausur

Programm/Gliederung

Das Seminar behandelt aktuelle Befunde aus Wissenschaft und Praxis im Themenbereich Organisation von Dienstleistungsunternehmen und deren Prozesse (z.B. Gestaltung der Aufbauorganisation, ausgewählte Organisationskonzepte, Analyse und Modellierung der Geschäftsprozesse); Personalmanagement und Qualifizierung (z. B. Vorgesetzte und Mitarbeiter, Personalentwicklung, Personalbeurteilung, Motivation). Im Praxisteil erfolgt die Vertiefung der erworbenen Kenntnisse und Anwendung auf Beispiele aus dem Gesundheitswesen.


EFH Bochum

Block 1 Einführung

  • Gesundheitswesen im Umbruch
  • Integrierte Versorgung als Baustein für eine moderne Gesundheitswirtschaft
  • Aufbau integrierter Versorgungssysteme
  • Perspektiven des Integrierten Care Managements
  • Praxismodelle Integrierter Versorgung
  • Strategisches Management i. d. Gesundheitswirtschaft
  • Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung.

Block 2 Vertiefungen

  • Managementmodelle in Care- und Gesundheitswirtschaft
  • Care Management im Krankenhaus
  • Care Management in der Pflege
  • Aufbau und „Pflege“ von Netzwerken
  • Kenntnisse über die Netzwerke zwischen den Organisationen
  • Kenntnisse über Netzwerke innerhalb der Organisation
  • Ökonomische Analyse und Bewertung integrierter Versorgungssysteme im Gesundheitswesen

Block 3 Praxisanwendungen

  • Krankenhaus
  • Schlaganfall- Lotse
  • Pflege
  • AAL Management
  • Ärztenetze
  • Herzinsuffizienz- Herznetzschwester

EFH Bochum

Pflege in Prävention und Rehabilitation
BA PFW 3.3 LV 2 Pflege in Prävention und Rehabilitation/01

Das Seminar behandelt präventive und rehabilitative Konzepte pflegerischen Handelns in der aktuellen wissenschaftlichen Forschung. Im Paxisteil werden ausgewählte Konzepte der Prävention und Rehabilitation (Herz-Kreislauferkrankungen; Prävention am Setting Geburtsklinik, Stoffwechselerkrankungen; psychische und psychosomatische Erkrankungen) anhand von praktischen Umsetzungen vertieft.

Donnerstag, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr


Die Universitäten:

Zur Homepage der Fakultät für Sozialwissenschaft an der Ruhr Universität Bpchum:
www.ruhr-uni-bochum.de/sowi

Zur Homepage der eFH Bochum:
www.efh-bochum.de

Zur Homepage der Mathias Hochschule Rheine
www.mhrheine.de